Maßanleitung

BRUSTUMFANG
 
Heben Sie die Arme und messen Sie auf dem Hemd und zwar rundherum. Nehmen Sie vorher tief Luft und senken Sie die Arme wieder. Dann das Maßband so anlegen, daß es sich problemlos halten läßt. Keine Extrazugaben machen!
RÜCKENBREITE

Von Achsel zu Achsel quer über den Rücken messen!
KOLLERLÄNGE
 
Zwischen Ende des Oberkörpers, bzw. Beginn des Halses, gibt es einen markanten Halswirbelknochen. Ab dort messen Sie bis Gesäßkuppe. Bedenken Sie, daß Sie unter Ihrem Koppel noch genügend Stoff haben um die Nieren ausreichend zu schützen (z.B. beim Bücken!)
SEITENLÄNGE
 
Hierbei muß wieder der Beckenknochen erfühlt und bis auf 2 cm auf den Boden (ohne Schuhe), oder bis zur Oberkante Schuhsohle gemessen werden! Auf keinen Fall vom Bund einer Hose ausgehen!
ÄRMELLÄNGE
 
Denken Sie sich eine senkrechte Linie von der Achselhöhle auf die Schulter. Lassen Sie den Arm hängen und messen Sie von diesem Punkt aus, über das Handgelenk, bis zur Mitte des Handrückens!
TAILLENUMFANG
 
Messen Sie den größten Umfang des Bauches rundherum. Legen Sie dabei das Maßband bequem an! Koller und Jacke bekommen automatisch ein ausreichendes Bequemlichkeitsmaß von uns dazu. Für die Hose können Sie selbst, nach Wunsch 1-2 cm zugeben!
GESÄSSWEITE
 
Messen Sie rundherum, wie bei der Taille, um die stärkste Stelle des Gesäßes über die Front hinweg!
TAILLENLÄNGE
 
Zwischen Ende des Oberkörpers, bzw. Beginn des Halses, gibt es einen markanten Halswirbelknochen. Ab dort messen Sie bis zu Ihrer Taille. Die Taille ist immer in Höhe des Bauchnabels, bzw. rechts und links über dem Beckenknochen. Um der abmessenden Person zu helfen greifen Sie mit beiden Händen in die Seite auf die Beckenknochen. Dabei bilden die Daumen eine waagerechte Taillenlinie hinter dem Rücken. So erhalten Sie ein perfektes Messergebnis!
SCHRITTLÄNGE
 
Verfahren Sie nach Abbildung und messen Sie vom Hosenkreuz bis zur Oberkannte Sohlenansatz. Bequemlichkeit im Schritt nicht vergessen. Überprüfen Sie Ihr Messergebnis an einer nicht angezogenen, gut passenden Hose!
KÖRPERGRÖßE
 
Bitte genaue Körpergröße eingeben:

Um eine exakte Passform zu garantieren benötigen wir Ihre genaue Körpergröße!!
 
KNIEPUNKT
 
Wichtig, wenn Sie einen Kniebesatz mit-, oder ohne Polster benötigen!

- ziehen Sie bitte Ihre Schuhe aus und lassen Sie Sich abmessen - der Maßnehmer erfühlt die Kniescheibe und ermittelt durch Schätzung den Mittelpunkt; - messen Sie jetzt von der Mitte der Kniescheibe bis zum Boden (Wichtig: auf der Innenseite Ihrer Beine messen!!!)